Oettinger warnt vor höheren Strompreisen
Mittwoch, 9. November 2011, 09:34
Abgelegt unter: Allgemein

Zur kommenden Wintersaison wurden bereits wieder steigende Strompreise angekündigt. Eine Zusatzbelastung für Verbraucher und Industrie, die, so der europäische Energiekommissar und ehemalige baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU), überaus ernst zu nehmen sei und „den sozialen Frieden gefährden“ würde. …weiterlesen



C02-Minus-Kraftwerk in den Startlöchern
Donnerstag, 7. April 2011, 10:37
Abgelegt unter: Allgemein

In der österreichischen Kleinstadt Villach wird im Sommer 2011 eine Biomasse-Anlage in den Betrieb genommen, die weltweit einzigartig ist: das erste CO2-Minus-Kraftwerk auf der Welt wird nach Aussage des Betreibers nicht nur Strom und Fernwärme aus Holz produzieren, sondern auch Holzgas. Zudem fällt Wasserstoff als weiteres Nebenprodukt an. Auch das bei der Strom- und Gasproduktion anfallende CO2 wird durch spezielle Filter- und Verflüssigungsverfahren derartig aufbereitet, dass es in der industriellen Produktion weiter verwendet werden kann. …weiterlesen



Stromanbieterwechsel: auf den Preis kommt es an
Freitag, 11. März 2011, 11:22
Abgelegt unter: Allgemein

Umweltfreundliches Verhalten und ein verantwortungsbewusster Umgang mit Energie sind für viele deutsche Stromkunden inzwischen eine Selbstverständlichkeit. Geht es jedoch um die Auswahl eines neuen Stromanbieters, dann spielt die Umweltverträglichkeit für meisten Verbraucher in Deutschland eher eine untergeordnete Rolle. Hier kommt es vor allem auf den Strompreis an. Dies geht aus einer aktuellen repräsentativen Befragung unter den Stromkunden in der Bundesrepublik hervor. …weiterlesen



Steigende Preise trotz sinkender Einkaufskosten
Donnerstag, 5. August 2010, 13:49
Abgelegt unter: Allgemein

In der Bundesrepublik Deutschland steigen die Energiekosten beinahe unaufhörlich. Im schnitt haben sie sich seit Januar 2010 um rund 2 Prozent erhöht. Rund 40 Anbieter haben allein im Juni und Juli ihre Preise angehoben. Bei mindestens 15 Energieversorgern wird es im September weitere Preiserhöhungen geben. In den vergangenen Tagen sorgte zudem eine Studie der Bundestagsfraktion der Grünen für reichlich Aufsehen in der allgemeinen Öffentlichkeit. Unter anderem wird in dieser Untersuchung berichtet, dass die deutschen Versorgungsunternehmen von ihren Kunden im vergangenen Jahr Stromkosten in Höhe von rund einer Milliarde Euro zu viel verlangt haben. …weiterlesen



Mit Public Viewing Strom sparen
Mittwoch, 19. Mai 2010, 13:35
Abgelegt unter: Allgemein

Am 11. Juni 2010 beginnt in Südafrika die Endrunde der 19. Fußballweltmeisterschaft. Die WM wird in diesem Jahr zum ersten Mal in einem afrikanischen Land ausgetragen. …weiterlesen



Klimaschutz: kaum Preiserhöhungen im Stromsektor
Dienstag, 13. April 2010, 13:06
Abgelegt unter: Allgemein

Eine neue Studie der Europäischen Klima-Stiftung hat ergeben, dass der Strom in der EU aufgrund der Klimaschutzbestimmungen kaum teurer werden wird. Laut Studie würden die Preise trotz radikaler Veränderungen im Stromsektor nicht radikal ansteigen. Eine der größten Herausforderungen stelle laut Meinung von Experten jedoch die Schaffung leistungsstarker Stromnetze zwischen dem Norden und dem Süden von Europa dar. …weiterlesen



PV-Anlagen werden günstiger
Mittwoch, 17. Februar 2010, 11:46
Abgelegt unter: Allgemein

Jetzt wo der Frühling schon fast vor der Tür steht kann man sich auch bald wieder über längere Tage und kürzere Nächte freuen, oder schlicht und einfach über mehr Sonne. Bei mehr Sonne liegt auch die Solarenergie nicht weit und vielleicht möchte der Ein oder Andere etwas zum Klimaschutz beitragen und mit Hilfe von Photovoltaik (PV) sauberen Strom produzieren. …weiterlesen



Werden die Strompreise bald sinken?
Dienstag, 2. Februar 2010, 12:09
Abgelegt unter: Allgemein

Im Juni will die schwarz-gelbe Regierung ihr neues Energiekonzept vorstellen, das der Nachfolger des vor elf Jahren von der rot-grünen Regierung aufgestellten Konzepts werden soll. In diesem Energiekonzept sollen Maßnahmen und Regelungen festgehalten werden, die die Energiebranche betreffen und die möglichst schnell umgesetzt werden sollen. …weiterlesen



Stromverbrauch besser nachvollziehen
Mittwoch, 30. Dezember 2009, 11:04
Abgelegt unter: Allgemein

Das erste Jahrzehnt des 21. Jahrhundert geht zu Ende,und das nächste fängt schon mit einer, für die Verbraucher, nützlichen Neuerung: Smart Meter. Smart Meter sind intelligente Stromesser, die ab 1. Januar in jedem Neubau und jeder Totalsanierung in Deutschland Pflicht werden. Was kann das Smart Meter? …weiterlesen



Das Ende einer Ära
Montag, 31. August 2009, 12:18
Abgelegt unter: Allgemein

Am 1. September 2009 wird der Verkauf der 100-Watt-Glühlampe verboten. Die traditionelle Leuchte ist der EU zu umweltschädlich und zu kurzlebig. Die Energiesparlampe soll Ihren Platz einnehmen. Den Verbrauchern fällt die Trennung jedoch schwer und so ziehen sie los und machen Hamsterkäufe. …weiterlesen